ALPINA Weinsuche

Château Lynch-Bages

5ème Cru Classé, Pauillac AC

lynch bages
Im südlich von Pauillac gelegenen Örtchen Bages ist die Heimat des berühmten Weinguts Lynch-Bages. Das Cinquième Cru Classé-Château (5. Stufe der Klassifizierung von 1855) gehört Hotelier und Weinlegende Jean-Michel Cazes. Heute wird es durch seinen Sohn Jean-Claudes geleitet und ist qualitativ mindestens einem Deuxième Cru ebenbürtig. Im Nachbargebäude betreibt er noch heute ein kleines, sehr edles Hotel. Der Name des Weingutes stammt vom irischen Einwanderer Jean Lynch (geb.
1669 Galway). Sein Sohn Thomas-Michel erbte im Jahr 1749 einen Großteil des Familienbesitzes seiner Ehefrau und konnte damit Weinberge und Betriebsgebäude aufbauen. Die Rebfläche von heute rund 90 ha liegen auf einem bestens entwässerten Kiesrücken, der auf einem Kalkstein-Fundament ruht.





FRANKREICH 1988 Château Lynch-Bages 5ème Cru Classé
Pauillac AC
Wein, rot, trocken
enthält Sulfite , Alkohol: 12,5 % Vol.
  6 l
Preis auf Anfrage zzgl. Versand, inkl. MwSt.
FRANKREICH 1995 Château Lynch-Bages 5ème Cru Classé
Pauillac AC
Wein, rot, trocken
enthält Sulfite , Alkohol: 13% Vol.
  6 l
Preis auf Anfrage zzgl. Versand, inkl. MwSt.
FRANKREICH 1998 Château Lynch-Bages 5ème Cru Classé
Pauillac AC
Wein, rot, trocken
enthält Sulfite , Alkohol: 13% Vol.
  6 l
Preis auf Anfrage zzgl. Versand, inkl. MwSt.